--- ---
Jugendzentrum
Groß-Umstadt
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Only 4 Girls

Angebote

"Only for Girls" - Der Mädchenraum im Jugendzentrum Groß-Umstadt!

Da das Jugendzentrum  in den letzten Jahren hauptsächlich von männlichen Jugendlichen besucht wurde, entstand der Wunsch ein Angebot zu schaffen, das auch Mädchen die Möglichkeit bietet ihre Freizeit in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums zu verbringen. Da es für Mädchen wichtig ist sich auch mal zurückzuziehen, dachte sich die Honorarkraft Kerstin Huber mit der Praktikantin Carola Ditter aus Köln, das die Raumsituation für die Mädchen positiver gestaltet werden musste. Nach Absprache mit dem Jugendpfleger Tolga Uslu konnte es losgehen.

Ein neues Raumkonzept musste her!  Daher musste der "ehemalige Videoraum" weichen und wurde mit vollem Körpereinsatz aller Jugendlichen, auch der Jungen zum "Mädchenraum" umgestaltet. Dies war nun kein wirklicher Verlust da die Nutzung des Raumes aus der Zeit datiert, in der noch keine PCs für Videoschnitt und Bildbearbeitung verwendet wurden und der Raum ganz lange Zeit nur als Abstellraum diente.

Da die Mädchen sich rasch mit der Projektidee identifizieren konnten, halfen sie tatkräftig bei der Neugestaltung des Raumes mit, schraubten, bohrten, hämmerten und dekorierten was das Zeug hielt. Ergebnis ist ein wunderschöner großer neuer Raum der nun für inhaltliche Mädchenarbeit bereitsteht.

Carola Ditter und Kerstin Huber hatten im Vorfeld Kontakt mit den Klassen in der ERS und der MPS aufgenommen und das Konzept Mädchenraum vorgestellt, es wurden Flyer verteilt und Plakate in den Schulen aufgehängt.


Am Samstag den 03.09. war es dann soweit: Der Mädchenraum wurde eingeweiht!
Zu diesem ersten "Only for Girls" Samstag erschienen rund 20 Mädchen, um mit alkoholfreien Cocktails auf ihr eigenes Reich anzustoßen.

Natürlich konnten an diesem Tag auch alle anderen Angebote des JUZ genutzt werden, besonders das Karaoke spiel "Singstar" erfreute sich großer Beliebtheit, aber auch Brettspiele und Gespräche zu allen relevanten Themen die Mädchen interessieren fanden statt.

Interessant ist, dass jetzt auch wieder verstärkt Mädchen den Weg in den "normalen" offenen Treff des Jugendzentrums Groß umstadt finden.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü